Geburt und Familie – Praxis Dr. med. Werner Stadlmayr 

 
 

Werner Stadlmayr hat sich parallel in Gynäkologie & Geburtshilfe und in Psychosomatischer Medizin aus- und weitergebildet.

*

Medizinstudium in Freiburg i.B./ D mit Abschluss 1985

Seit Juni 1993 – nach der Facharztausbildung in der BR Deutschland – in der Schweiz tätig

*

Mai 1994 - Facharztanerkennung Gynäkologie und Geburtshilfe

Dezember 1997 - Med. Dissertation ("Abläufe sexueller Übergriffe in Psychiatrie und Psychotherapie")

Oktober 2000 Facharzt-Zusatztitel Psychotherapie/ Fähigkeitsausweis FMH Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (inkl. Delegierte Psychotherapie)

*

Werner Stadlmayr ist seit Januar 2016 in eigener Praxis in Aarau tätig und seitdem auch als Belegarzt akkreditiert an der Hirslanden Klinik Aarau.

 
 

Frauenärztlicher Werdegang

 

Ausbildung:

Assistenzarzt in Deutschland (Freiburg i.B., Emmendingen, Breisach, Rheinfelden) mit Abschluss in Basel 1994

 

 

Klinische Tätigkeit und Spezialisierung

Oberarzt an der Univ.-Frauenklinik Basel (1994-2000)

Oberarzt an der Univ.-Frauenklinik / Inselspital Bern (2000-2013)

Leitender Arzt/Co-Chefarzt Spital Riggisberg/BE (2008-2013)

Leitender Arzt Geburtshilfe / Perinatalmedizin, Frauenklinik, KS Aarau (2014-2015)

tumblr_mn8b8sLRb61rkz363o1_1280.jpg

Psychosomatischer Werdegang

 

Ausbildung:

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (1983-1992)
Körperorientierte Psychotherapie n. G. Downing (1988-1993)
Grundlagen in Systemischer Psychotherapie / Heidelberger Schule (1993)

 

Klinische Tätigkeit und Spezialisierung:

Oberarzt – Gynäkologische Sozialmedizin und Psychosomatik: Universität-Frauenklinik Basel (1994-1995)

Oberarzt – Psychiatrie und Methadon-basierte Behandlungen: ARUD, Zürich (1997-1999)

Verantwortlicher Oberarzt – Psychosomatische Sprechstunde: Universität-Frauenklinik, Bern (2000-2013)

Leitender Arzt – Psychosomatische Sprechstunde: Frauenklinik Kantonsspital Aarau (2014-2015)